Anruf

E-Mail

Kellerabdichtung

Feuchter Keller? Fachgerechte Kellerabdichtung

Feuchtigkeit im Keller hat oft Schimmelbildung zur Folge. Lästig sind die Schimmelsporen nicht nur im Keller, sie verteilen sich schnell im ganzen Haus. Damit Sie dauerhaft schimmelfrei wohnen können, gehen wir den Ursachen Ihres feuchten Kellers auf den Grund.

Ursachen für feuchte Keller

Niedrige Temperaturen des umgebenden Erdreichs und unzureichende Außenabdichtung der Kellerwände führen zu Feuchtigkeitsproblemen. Die Raumtemperatur, die Luftfeuchtigkeit und die Lüftungsmöglichkeiten spielen ebenfalls eine Rolle. Auch die Platzierung und Art Ihrer Kellereinrichtung kann einen Beitrag zu feuchten Wändern leisten.

Grundsätzlich gilt es die genaue Herkunft der Feuchtigkeit zu ermitteln, um die konkrete Ursache zu finden. Handelt es sich um aufsteigende Feuchtigkeit? Oder dringt die Feuchtigkeit seitlich ein? Handelt es sich um drückendes oder nichtdrückendes Wasser? Wie sieht es mit dem Grundwasser aus? Nach Klärung der Ursache beseitigen wir diese nachhaltig.

Vorteile einer fachgerechten Kellersanierung

  • Dauerhafter Schutz vor eindringender Feuchtigkeit
  • Vermeidung von Schimmelschäden
  • Erhalt der Bausubstanz
  • Energieeinsparung und Senkung Ihrer Heizkosten
  • Erhöhung des Wohlfühlfaktors durch Wärmedämmung
  • Nutzung Ihres Kellers als zusätzlichen Wohnraum

Kellerabdichtung von innen

Beim Injektionsverfahren wird eine Injektion ins Mauerwerk eingebracht. Bei geringen Feuchtigkeitsproblemen bringt dies oft den gewünschten Erfolg. Stärkere Feuchtigkeitsprobleme sind nach unserer Erfahrung mit einer Kellerabdichtung von außen effektiver zu beseitigen.

Effektive Kellerabdichtung von außen

Dauerhaft gute Ergebnisse gegen Feuchtigkeit im Keller erreichen wir durch eine gezielte Abdichtung von außen. Hier legen wir zunächst die Außenmauern Ihres Kellers frei und bringen eine Noppenbahn auf der Außenwand an. Eine zusätzliche Drainage sorgt so für einen permanenten Schutz vor Feuchtigkeit. Die Kellerabdichtung ist eine wichtige Maßnahme zur Schimmelsanierung.

Weitere Maßnahmen gegen feuchte Keller sind:

  • Injektionen: Schleiergel- oder Flächeninjektion
  • Nachträgliche Horizontalsperre
  • Nachträgliche Vertikalabdichtung
  • Negativabdichtung
  • Fugenabdichtung
  • Abdichtung von Rissen
  • Innendämmung

Gern erstellen wir ein für Sie maßgeschneidertes Sanierungskonzept für Ihren Keller. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Schimmelexperten.